DSDent team

Der Begriff moderne Endodontie steht in einer engen Verbindung mit der Arbeit an dem mikroskopischen Gerät (Vergrößerung), der Abschirmung des Zahns durch einen dentalen Kofferdam und der Einhaltung eines strikten Behandlungsprotokolls bei der Bearbeitung und der Obturation (das Füllen) der Wurzelkanäle.
Die Endodontie ist jener Teil der Dentalmedizin, der sich mit den Erkrankungen der Zahnpulpa befasst.
Es gibt verschiedene Vorgänge, durch die die Zahnpulpa zu Schaden kommen kann (wie Karies oder Trauma) und die Zahnpulpa daraufhin mit einer Entzündung oder Nekrose reagiert.
Die Symptome dieser Reaktion können folgende sein: ein spontaner Schmerz, Empfindlichkeit zu warm und kalt, schmerzempfindliche Zähne bei einer Berührung und beim Kauen, die Entstehung einer Fistel oder eines Abszesses.
Um die Symptome und den Diskomfort zu beseitigen und die Funktion und die Ästhetik des Zahns wiederherzustellen, ist es erforderlich, eine qualitätsgerechte Wurzelbehandlung durchzuführen.
Dazu ist eine spezialisierte Apparatur notwendig (Apex Locator, Endo-Motor, Gerät zur Wurzelkanalfüllung / warme Guttapercha).

Изпратете запитване

Name (Pflichtfeld)

Email (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

  • Phone:

    +359 888 577 677
  • Email:

    dsdent@gmail.com